ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 20




                                               

Hu Shi

Hu Shi war ein chinesischer Philosoph, Philologe und Politiker. Er war einer der geistigen Führer der Bewegung des 4. Mai, die Chinas Weg in die Moderne wesentlich mitbestimmte. Vor allem seine Rolle in der Bewegung für eine Neue Kultur und sein ...

                                               

Hu Xiansu

Hu Xiansu war ein chinesischer Botaniker, Pädagoge und Kulturwissenschaftler. Er war der Gründervater der botanischen Taxonomie Chinas und – zusammen mit Qian Chongshu – Vorkämpfer einer modernen chinesischen Botanik. Darüber hinaus war er auch e ...

                                               

Augustine Hu Daguo

Augustine Hu Daguo war nach Pater Ludwig Baumeister MSC und Pater Matthias Buchholz MSC der erste chinesische römisch-katholische Bischof von Shiqian.

                                               

Hu Binyuan

Hu Binyuan nahm an vier Olympischen Spielen teil. 2004 erzielte er in Athen in der Vorrunde 134 Punkte, womit er wie vier weitere Schützen den sechsten Rang belegte, der als letzter Platz zum Einzug ins Finale qualifizierte. Im Stechen setzte sic ...

                                               

Hu Chung-Shien

Hu Chung-Hsien nahm 2005, 2006 und 2009 an den Badminton-Weltmeisterschaften teil. 2007 gewann er Bronze bei der Asienmeisterschaft im Herrendoppel mit Tsai Chia-Hsin. Bei den Ostasienspielen 2009 siegte er mit ihm in der gleichen Disziplin.

                                               

Hu Chunhua

Hu Chunhua ist ein Politiker in der Volksrepublik China. Er wird zur Sechsten Führungsgeneration der Volksrepublik China gezählt. Hu wurde als Wang Chunhua in einem armen Dorf im autonomen Kreis Wufeng der Tujia geboren, Hu gehört auch der Minder ...

                                               

Hu Deping

Hu Deping ist ein chinesischer Politiker. Er ist Vizepräsident der All-China Federation of Industry and Commerce und stellvertretender Direktor der Einheitsfrontabteilung vom Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas. 1967 graduierte Hu am ...

                                               

Hu Feng

Hu Feng war ein chinesischer Schriftsteller sowie Literatur- und Kunsttheoretiker. Er stammt aus Qichun in der Provinz Hubei. 1929 ging er zum Studium nach Japan. 1933 wurde er aus Japan ausgewiesen und er schloss sich der Liga linksgerichteter S ...

                                               

Hu Heming

Hu Heming ist ein australischer Tischtennisspieler chinesischer Abstammung. Er nahm 2016 an den Olympischen Spielen teil. Er ist Rechtshänder.

                                               

Hu Jia (Wasserspringer)

Hu Jia ist ein ehemaliger chinesischer Wasserspringer. Er startete im 10-m-Turm- und Synchronspringen. Hu Jia gewann zwei Weltmeistertitel und wurde im Jahr 2004 Olympiasieger. Er nahm im Jahr 2000 in Sydney erstmals an Olympischen Spielen teil u ...

                                               

Hu Jianbing

Hu wurde von seinem Vater Hu Zhiguo in den traditionellen chinesischen Instrumenten Sheng, Suona und Guanzi unterrichtet. Er debütierte zehnjährig als Solist und studierte vom dreizehnten bis zum achtzehnten Lebensjahr am Kunstkolleg der Provinz ...

                                               

Hu Jianguan

Hu wurde 2015 Chinesischer Meister und gewann zwei von vier Kämpfen in der Season V von World Series of Boxing. Er startete bei den Weltmeisterschaften 2015 in Doha und konnte sich bis ins Halbfinale vorkämpfen, wo er gegen Yosvany Veitía ausschi ...

                                               

Hu Jiwei

Hu Jiwei war ein chinesischer Politiker. Er war Chefredakteur der chinesischen Parteizeitung Renmin Ribao. Im Oktober 2010 erregte er international Aufmerksamkeit als er gemeinsam mit Li Rui, Zong Peizhang, Jiang Ping und 500 Anderen einen Offene ...

                                               

King Hu

King Hu, manchmal nach kant. Aussprache transkribiert King Wu war ein chinesischer Filmregisseur und Drehbuchautor, der in Hongkong und Taiwan arbeitete.

                                               

Hu Nim

Hu Nim wurde in Prey Chhor, einem Bezirk der Provinz Kampong Cham, geboren. Nach dem Abitur ging er 1955 nach Paris und erwarb eine Lizenz der Juristischen Fakultät. Zunächst schloss er sich der Sangkum-Partei von Norodom Sihanouk an und vertrat ...

                                               

Hu Rentian

Hu Rentian ist ein chinesischer Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeldspielers, der seit 2009 für Tianjin Teda in der Chinese Super League spielt. Im Jahre 2016 gab er sein Debüt in der A-Nationalmannschaft seines Heimatlandes.

                                               

Richard Hu

Richard Hu Tsu Tau ist ein ehemaliger singapurischer Politiker der Peoples Action Party. Von Mai 1985 bis November 2001 war er 16 Jahre lang Finanzminister und außerdem Direktor der Government of Singapore Investment Corporation. Er ist der Sohn ...

                                               

Hu Tianyu

Hu Tianyu ist ein chinesischer Eishockeyspieler, der seit 2017 bei KRS Heilongjiang respektive KRS-ORG Peking in der Wysschaja Hockey-Liga unter Vertrag steht.

                                               

Hu Wanlin

Hu Wanlin wurde in Mianyang in der Provinz Sichuan geboren, wo er die Grundschule besuchte, hatte aber weder eine weiterführende Schule besucht noch eine Berufsausbildung erhalten. 1980 wurde er wegen Mordes, Betrugs, Entführung und Menschenhande ...

                                               

Hu Wei

Hu Wei ist ein chinesischer Filmemacher, der bei der Oscarverleihung 2015 zusammen mit dem Produzenten Julien Féret für den Oscar in der Kategorie Bester Kurzfilm für seine Arbeit bei Ein Bild für die Ewigkeit nominiert war. Hu wurde in Peking ge ...

                                               

Hu Yaobang

Hú Yàobāng war von 1980 bis 1987 Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas. Er gehörte der zweiten chinesischen Führungsgeneration und der Reformfraktion der 1980er Jahre an. Hu war lange Zeit der Wunschkandidat Deng Xiaopings als potenzi ...

                                               

Hu Yufei

Erste internationale Erfahrungen sammelte Hu Yufei bei den Asienmeisterschaften 2015 in Wuhan, bei denen er mit 7042 Punkten die Bronzemedaille hinter dem Japaner Akihiko Nakamura und seinem Landsmann Guo Qi gewann. Im Jahr darauf musste er sich ...

                                               

Hu Yun

Hu Yun gewann 2004 bei den Weltmeisterschaften der Studenten Silber im Herreneinzel für die Volksrepublik China. Erst 2009, mittlerweile für Hongkong startend, machte er international wieder auf sich aufmerksam, als er bei den Philippines Open Zw ...

                                               

Hua Guofeng

Hua Guofeng ; † 20. August 2008 in Peking) war ein chinesischer Politiker. Er wurde 1976 als Nachfolger von Mao Zedong Vorsitzender der Kommunistischen Partei Chinas. In seiner kurzen Amtszeit vollzog sich der Übergang zur von Deng Xiaoping domin ...

                                               

Kuan Hua Lai

Kuan Hua Lai ist ein ehemaliger taiwanischer Radrennfahrer. Kuan Hua Lai begann seine internationale Karriere 2002 beim Giant Asia Racing Team, bei dem er nach der Saison 2010 seine Laufbahn beendete. 2006 wurde er Etappenzweiter bei der Tour of ...

                                               

Hua Xiong

Hua Xiong war ein Kommandant unter dem tyrannischen Warlord Dong Zhuo während der späten Östlichen Han-Dynastie und zur Zeit der Drei Reiche im alten China. Im Jahr 190 hatten Warlords aus ganz China eine Koalition gegen Dong Zhuo gebildet. Hua X ...

                                               

Hua Jianmin

Hua Jianmin ist ein chinesischer Politiker der Kommunistischen Partei Chinas, der zwischen 2003 und 2008 Generalsekretär des Staatsrates, von 2008 bis 2013 Vize-Vorsitzender und Generalsekretär des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongre ...

                                               

Hua Junwu

Hua Junwu war ein chinesischer Karikaturist, der seit den 1930er-Jahren für die Kommunistische Partei Chinas Karikaturen in deren Medien anfertigte.

                                               

Hua Luogeng

Hua Luogeng war ein chinesischer Mathematiker, der sich mit Zahlentheorie, Algebra, Analysis und Numerischer Mathematik beschäftigte und im 20. Jahrhundert der führende Mathematiker in China war.

                                               

Hua Runhao

Hua spielte auf der Tour der Junioren zwischen 2010 und 2014 bereits Turniere, doch konnte sich auf dieser nicht entscheidend durchsetzen. Er erreichte Anfang 2013 dort mit Platz 138 seine beste Notierung in der Junior-Rangliste. 2014 begann der ...

                                               

Hua Tuo

Hua Tuo war ein berühmter chinesischer Arzt zur Zeit der Östlichen Han-Dynastie. Er soll als erster Arzt Anästhesie bei einer Operation angewendet haben. Die Zusammensetzung des als mafeisan 麻沸散 bezeichneten Narkotikums, das von ihm verwendet ...

                                               

Huai von Jin

Gong Huai von Jin war ein chinesischer Herrscher der Zeit der Frühlings- und Herbstannalen. Er regierte den Staat Jin für weniger als ein Jahr 637 v. Chr. Sein persönlicher Name war Yu. Yus Vater war der Gong Hui von Jin, seine Mutter stammte aus ...

                                               

Franz-Joseph Huainigg

Franz-Joseph Huainigg ist ein österreichischer Autor und ÖVP-Politiker. Von 2002 bis 2017 war er mit Unterbrechungen Abgeordneter zum Nationalrat.

                                               

Túpac Huallpa

Túpac Huallpa, in peruanischer Quechua-Schreibung Tupaq Wallpa, war der vierzehnte Inka-König und herrschte nur wenige Monate lang im Jahre 1533, nach der Ermordung Atahualpas. Túpac Huallpa war ein Sohn des Huayna Cápac und jüngerer Bruder Huásc ...

                                               

Sergio Hualpa

Sergio Hualpa war ein argentinischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge. Hualpa studierte bis 1965 Klavier und Komposition an der Universidad Nacional de Cuyo. Er setzte dann seine Ausbildung bei Erwin Leuchter in Buenos Aires sowie 1967–68 an ...

                                               

Huan von Qi

Herzog Huan von Qi war ein chinesischer Herrscher in der Zeit der Frühlings- und Herbstannalen. Er regierte den Staat Qi von 685 v. Chr. bis zu seinem Tod. In dieser Zeit erreichte Qi den Höhepunkt seiner Macht. König Xi von Zhou verlieh Huan 679 ...

                                               

Huan Yuan

Huan Yuan war ein chinesischer Philosoph aus der Zeit der Streitenden Reiche. Er war Mitglied der Jixia-Akademie im alten Staat Qi, dem geistigen Zentrum der damaligen chinesischen Welt.

                                               

Felipe Quispe Huanca

Felipe Quispe Huanca ist eine führende Persönlichkeit der Indigenen-Bewegung in Bolivien. Er ist Aymara und Anführer des Movimiento Indígena Pachakuti.

                                               

Joseph Huang Bingzhang

Joseph Huang Bingzhang ist ein chinesischer Geistlicher und römisch-katholischer Koadjutorbischof von Shantou.

                                               

Huang Binhong

Huang Binhong war ein bedeutender chinesischer Maler. Er wurde 1864 im Kreis Jinhua, Provinz Zhejiang, geboren. Als Sohn eines wohlhabenden Kaufmanns wurde er nach althergebrachter Weise erzogen und lernte bei Malern in Yangzhou. Er eröffnete ein ...

                                               

Philip Huang Chao-ming

Philip Huang Chao-ming empfing am 12. April 1983 die Priesterweihe. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 27. Juni 1998 zum Weihbischof in Kaohsiung und Titularbischof von Lamphua. Der Bischof von Kaohsiung, Paul Kardinal Shan Kuo-hsi SJ, spend ...

                                               

Huang Chih-hsiung

Huang Chih-hsiung ist ein ehemaliger taiwanischer Taekwondoin und heutiger Politiker. Im Fliegen- und Federgewicht gewann er unter anderem zwei olympische Medaillen und wurde zweimal Weltmeister.

                                               

Huang Guangyu

Huang Guangyu gründete das Elektronikunternehmen GOME Electrical Appliances. Im Mai 2010 wurde der Gründer des Unternehmens und Milliardär Huang Guangyu zu einer Haftstrafe von 14 Jahren Gefängnis wegen Steuerhinterziehung, Insiderhandel und Fina ...

                                               

Huang Hao

Huang Hao war ein Eunuch zur Zeit der Drei Reiche im alten China und diente dem Shu-Kaiser Liu Shan. Er trat seinen Dienst für den Kaiser in den 220er Jahren an. Laut den Chroniken der Drei Reiche wurde er von Liu Shan bevorzugt, weil er ihm unau ...

                                               

Huang Hua (Politiker)

Huang Hua war ein chinesischer Politiker und der erste UN-Botschafter der Volksrepublik China. Huang Hua trat der Kommunistischen Partei Chinas 1936 bei. Zwischen 1960 und 1971 war er nacheinander Botschafter in Ghana, Ägypten und Kanada. Von 197 ...

                                               

Huang Liping

Huang Liping begann 1978 als Amateur, trat 1985 der Mannschaft der Provinz Hubei bei und wurde im darauf folgenden Jahr in die chinesische Turnernationalmannschaft gewählt. 1993 gewann er bei den nationalen Turnermeisterschaften die Kunstturndisz ...

                                               

Huang Nubo

Huang Nubo ist ein chinesischer Unternehmer und Extremsportler. Unter dem Pseudonym Luo Ying chinesisch 骆英, Pinyin Luò Yīng betätigt sich Huang als Dichter.

                                               

Huang Qianyi

Huang Qianyi ist ein chinesischer Eishockeyspieler, der seit 2017 beim Kunlun Red Star unter Vertrag steht und seit 2018 für die zweite Mannschaft des Klubs, KRS Heilongjiang, in der russischen Wysschaja Hockey-Liga spielt.

                                               

Huang Rui

Huang Rui, ist ein chinesischer Gegenwartskünstler, dessen Werk Gemälde, Installationen, Performances, Fotografie and Printmedien umfasst. Er lebte fast zehn Jahre in Japan. Heute lebt er in Peking.

                                               

Huang Shuxian

Huang Shuxian ist ein Politiker der Kommunistischen Partei Chinas in der Volksrepublik China, der unter anderem zwischen 2013 und 2016 Minister für Disziplinaraufsicht war und seit 2016 den Posten als Minister für zivile Angelegenheiten bekleidet.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →