Zurück

ⓘ Eikō Hosoe




Eikō Hosoe
                                     

ⓘ Eikō Hosoe

Hosoes wirklicher Vorname ist Toshihiro 敏廣. Nach dem Zweiten Weltkrieg nahm er jedoch den Künstlernamen Eikō an, um ein neues Japan zu symbolisieren. Den Krieg und seine Schulzeit verbrachte er in Tokio. Im Alter von 17 Jahren entschied er sich, am Tokyo College of Photography zu studieren, das er 1951 nach erfolgreichem Abschluss verließ. 1956 hatte er seine erste Einzelausstellung. Seit den frühen 1950er Jahren war er Mitglied der avantgardistischen Künstlergruppe Demokrato, die von dem Künstler Ei-Q geleitet wurde. Hosoe gründete in dieser Zeit mit Shūji Terayama, Shintarō Ishihara und anderen das Jazz Film Laboratorium, in welchem ausdrucksstarke und eindrucksvolle Filme in einem multidisziplinären, künstlerischen Umfeld entstehen sollten. Ein Beispiel aus dieser Zeit ist sein Kurzfilm in Schwarz-Weiß Nabel und die Atom-Bombe

Hosoes fotografische Laufbahn wurde stark vom Surrealismus beeinflusst und zeigt gleichzeitig eine Tendenz dazu, intime Bilder des nackten menschlichen Körpers zu zeigen. Mit dem Schriftsteller Yukio Mishima als Modell erstellte er 1961/1962 den Fotoband Barakei: Killed by Roses, der 1963 in Tokyo veröffentlicht wurde und der später mit dem veränderten Untertitel Ordeal by Roses erneut verlegt wurde. Seine Bildserie Kamaitachi über einen Waldgeist aus der Märchenwelt seiner Jugend wurde 1969 in Buchform gedruckt.

Hosoe war seit der Gründung im Jahre 1995 der Direktor des Kiyosato Museum of Photographic Arts in Kiyosato in der Gemeinde Hokuto der Präfektur Yamanashi und lehrte seit 1975 am Tokyo Institute of Polytechnics.

                                     

1. Ehrungen und Auszeichnungen

  • 1947: Fuji-Fotopreis in Höhe von 55.000 Yen.
  • Honorary Fellowship der gleichen Gesellschaft.
  • 2010: Person mit besonderen kulturellen Verdiensten
  • 2003: Ehrenmedaille der Royal Photographic Society, London anlässlich deren 150. Gründungsjahres.
                                     

2. Veröffentlichungen

  • 1959: Otoko to onna おとこと女, "Mann und Frau".
  • 1971: Neuauflage mit dem englischen Titel Ba-ra-kei: Ordeal by Roses. Shueisha, Tokio.
  • 1963: mit Yukio Mishima als Modell: Barakei: Killed by Roses 薔薇刑, "Rosenstrafe". Shueisha, Tokio.
  • 1984: Neuauflage, ISBN 4-08-532019-X
  • 1985: Neuauflage in englischer Sprache mit einem Nachwort von Mark Holborn. Aperture, New York City, USA, ISBN 0-89381-169-6.
  • 1969: Kamaitachi 鎌鼬. Gendai Shichosha, Tokio.
  • 2005: Nachdruck: Kamaitachi. Aperture, New York City, USA, ISBN 1-931788-80-4.
  • 2009: Neudruck: Kamaitachi. Aperture, New York City, USA, ISBN 978-1-59711-121-8.
  • 2006: mit Kazuo Onoh: Butterfly Dream. Seigensha, Tokio, ISBN 4-86152-092-4.
  • 2006: Fotografien und Nachwort zu: Les Fleurs du mal. Poems by Charles Baudelaire. Translated and introduced by John Wood. Steven Albahari, 21st Century, South Dennis, Massachusetts, USA.
  • 1992: Gaudi no Uchū 2 ガウディの宇宙2 ; "Gaudis Universum 2". Shueisha, Tokio, ISBN 4-08-532042-4.
  • 1969: mit Fotografien von Hosoe: Betty Jean Lifton: A Dogs Guide to Tokyo. W. W. Norton, New York City, USA.
  • 1986: Autor Mark Holborn: Eikoh Hosoe. Friends of Photography, Carmel, Kalifornien, USA, ISBN 0-933286-46-5.
  • 1972: Hosoe Eikōshū, Mappe.
  • 1986: Gaudi no Uchū ガウディの宇宙 ; "Gaudis Universum". Shueisha, Tokio, ISBN 4-08-532020-3.
  • 1999: Eikō Hosoe,de./en./fr. Könemann, Koln, ISBN 3-8290-2889-X.
  • 1971: Barakei.
  • 1971: Hōyō 抱擁 ; "Umarmung". Asahi Sonorama, Tokio Neuauflage 1977.
  • 2007: Shi no Hai: Deadly Ashes: Pompeii, Auschwitz, Trinity Site, Hiroshima 死の灰 ~. Madosha, Tokio, ISBN 978-4-89625-086-2.
  • 1970: mit Fotografien von Hosoe: Betty Jean Lifton: Return to Hiroshima. Atheneum, New York City, USA.
                                     
  • Hosoe ist der Familienname folgender Personen: Eikō Hosoe 1933 japanischer Fotograf und Filmproduzent Isao Hosoe 1942 1943 2015 japanischer Produktdesigner
  • Shuntarō Hida 1917 2017 Arzt Yasutaka Hinoi 1969 Autorennfahrer Eikō Hosoe 1933 Fotograf und Filmproduzent Toshio Hosokawa 1955 Komponist
  • Zeitschrift Iwanami Shashin Bunko und 1959 Mitbegründer gemeinsam mit Eikō Hosoe Kikuji Kawada, Ikkō Narahara u. a. der Agentur VIVO. Bekanntheit erlangte
  • verstarb am 1. Juni 2010 in Yokohama im Alter von 103 Jahren. Der Photograph Hosoe Eikō veröffentlichte 2006 zu seinen Ehren den Bildband Kochō no Yume The
  • deren Mitbegründer Kawada gemeinsam mit Ikkō Narahara, Shōmei Tōmatsu, Eikō Hosoe Akira Satō und Akira Tanno wurde. Ziel der nur zwei Jahre lang existierenden
                                     
  • Noda Hideki für THE BEE, Hiraiwa Yumie für Die Reise nach Westen 西遊記 Hosoe Eikō Moriyama Ryōko 2008 Yoshimasu Gōzō für 表紙 omote - gami Funakoshi Katsura
  • Goldenen Halle Original: Enjō 炎上 Lewis John Carlino verfilmte 1976 Gogo no eikō unter dem Titel Der Weg allen Fleisches. 1985 drehte der US - amerikanische
  • Evelyn Hofer Horst Hoheisel Sebastian Holzhuber Gottfried Honegger Eikō Hosoe Hans - Dirk Hotzel Uejima Hôzan Wang Hui Van Huy Lotte Jacobi
  • Hosoda, Mamoru 1967 japanischer Regisseur Hosoe Eikō 1933 japanischer Fotograf und Filmproduzent Hosoe Isao 2015 japanischer Produktdesigner
  • 1906 1999, US Frank Horvat 1928, IT FR Manfred Horvath 1962, AT Eikō Hosoe 1933, JP George Hoyningen - Huene 1900 1968, FR US Franz Hubmann 1914 2007
  • Schriftsteller Fujishima Akira Chemiker Furutani Sōin Kalligraph Hosoe Eikō Fotograf, Filmregisseur Matsuo Koya Jurist Shigeru Mizuki Mangaka

Benutzer suchten auch:

Hosoe, Eik, Eik Hosoe, eikō hosoe, mann. eikō hosoe,

...

Eikoh Hosoe artnet Page 2.

Hosokawa Takakuni, Hosokawa Harumoto, Christian Hosoi, Hajime Hosogai, Isao Hosoe, Eikō Hosoe, Mamoru Hosoda, Hiroyuki Hosoda, Hosoda Eishi, Tamer. Eikō Hosoe. Hosoes wirklicher Vorname ist Toshihiro 敏廣. Na. Eikō Hosoe Эйко Хосоэ. Counter Photography Staatliche Museen zu Berlin. Dia Projektion, 25teilig, loop, 3.30 min. Sammlung Goetz, Medienkunst, München Foto: Eikō Hosoe. Courtesy of Yoshiko Isshiki Office, Tokio. Kultur bericht III 186 der Beilagen XXV. GP Bericht. Etwa wenn der Performer Tatsumi Hijikata in den Bildern von Eikō Hosoe als Dämon Kamaitachi über Felder und Wiesen geistert. Die Schau.


De Museum DKM.

Honsa, Ron Hopfenmüller, Annette Horn, Phillis Horn, Sabine Horsley, Robb Horta, Rui Horváth, Géza Horváth, Tünde Hosoe, Eikô Hovorka, Jaroslav. Eikoh Hosoe Pinterest. Unter anderem mit Arbeiten von. Charlie Cole Thekla Ehling Volker Hinz Eikō Hosoe Joel Marklund Steve McCurry. Duane Michals Ed Ruscha. Blog Seite 5759. Japanischer Fotograf und Filmproduzent – Eikō Hosoe wurde am 18.03.1933 in Yonezawa Ort in der Präfektur Yamagata, Japan geboren und ist heute 87. Eikō Hosoe: Geburtstag, Alter und Sternzeichen. Nierten Bildgeschichten. Im Wasser ne ben dem Schiffsrumpf mit Nationalflag ge zieht sich, bei Shômei Tomatsu, eine schillernde Ölspur hin, und Eikô Hosoe.


暗黒舞踏, Hijikata Tatsumi Fotos Facebook.

Finden Sie Kunstwerke und Informationen zu Eikoh Hosoe japanisch, 1933 auf artnet. Erfahren Sie mehr zu Kunstwerken in Galerien, Auktionslosen,. Webjournal Tagungsbericht Mishima Cool Japan. Hosoe, Eikō 2001, 165, Seite 54 64: The Costume of the Soul Eikoh Hosoes Photographs of Butoh Dancer Kazuo Ohno by Carole Naggar 2001.





Eikoh Hosoe LibraryThing auf Deutsch.

Zu sehen sind etwa Arbeiten von Nobuyoshi Araki, Eikō Hosoe, Kazuo Kitai, Daidō Moriyama, Takuma Nakahira, Shōmei Tōmatsu, die auch. Leben 24 7 100 Jahre Nikon, 22.09. 05.11.2017, NRW Forum. Eikoh Hosoe Eikoh Hosoe 細江英公, Hosoe Eikō b. 18 March 1933 in Yonezawa, Yamagata is a Japanese photographer and filmmaker who emerged in the. Yokoo tadanori kollaboration i japanologie goetheuni mike & japan. Mit Arbeiten von Nobuyoshi Araki, Eikō Hosoe, Kazuo Kitai, Daidō Moriyama, Takuma Nakahira, Shōmei Tōmatsu und vielen anderen, geht die. Eikoh Hosoe: Kamaitachi: Hosoe, Eikoh, Hijikata. Geburtsjahr, 1933. Kleinschrifttum Anzahl seit, vorhanden 1 1984. Presseausschnitte Anzahl seit, vorhanden 2 2010 LINK. Namensverweise, Hosoe Eikō.


Eikoh Hosoe artnet.

Hosoe Eikō. 93 Fotos. Chronik Fotos. 181 Fotos. Kinjiki Forbidden Colors, 1959 ​. 16 Fotos. Alle Fotos. Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen,. Hermann Försterling – at artist info. HOSOE, Eikoh Hosoe. Aperture Masters of Photography Über den Fotografen, Eikoh HOSOE 1933 in Yonezawa, Yamagata JP Eikō HOSOE ​jap. Tanzfilmkatalog Deutsches Tanzarchiv Köln. Kontoinfo vergessen? The Art Institute of Chicago. 1 - 8. - J - - - - a - n - ua r - 2​ - - - 0 - 17. Image: Eikō Hosoe. Kamaitachi 22, 1965. Promised gift of a. Eiko Stockfotos und bilder Kaufen Alamy. Eikō Hosoe. Hosoes wirklicher Vorname ist Toshihiro 敏廣. Nach dem Zweiten Weltkrieg nahm er jedoch den Künstlernamen Eikō an, um ein neues Japan zu. Institut für moderne Kunst Nürnberg. Ebenso kamen der russische Autor Boris Akunin, der Photograph Hosoe Eikô ​細江英公, der kroatische Dramaturg Ivica Buljan und der junge.


Provoke: Zwischen Protest und Performance ProfiFoto.

Barakei: Hosoe eikō shashinshū. Tōkyō, Shūeisha. BILDVERZEICHNIS. 1. BILD. 2. BILD. Provoke. Zwischen Protest und Performance Fotografie in Japan. Eikoh Hosoe Lunna Rossa Taschenbuch. 47.60 €. Taschenbuch. Eikoh Hosoe ​Masters of Photography Gebundene Ausgabe. 47.38 €. Gebundene Ausgabe.


Aperture SLUB Dresden Katalog.

Hier geht es unter anderem um Kollaborationen von Fotografen und Künstlern, wie im Fall von Eikō Hosoe und dem Tänzer Tatsumi Hijikata,. PROVOKE – JAPAN PHOTOART – BOLD THE MAGAZINE. Horvat 1928 Eikô Hosoe 1933 Thomas Karsten 1958 Michal Macku ​1963 Will McBride 1931 Susan Meiselas 1948 Helmut Newton 1920 2004​. Nobuyoshi Araki eröffnet Ausstellung in München – ZWP online. Eikoh Hosoe. Autor von Ba ra kei: Ordeal by Roses. Beinhaltet die Namen: Hosoe Eiko, Hosoe Eikö, Eikoh Hosoe, Eikho Hosoe, Eikoh Hosoe, Eikō Hosoe,​. Fotografie neu ordnen: Japanese Lesson. Böhm Kobayashi. Eikō yori Neikōtō jō ni Itaru rojōzu hält Ihr Baby, als sie auf eine unbenannte Foto von japanischen Hosoe Eiko am Eröffnungstag der Messe Paris Photo, 13.





PDF file created from a TIFF image by tiff2pdf Spiegel.

Eikō Hosoe bzw. Eikoh Hosoe ist ein japanischer Fotograf und Filmproduzent. The Art Institute of Chicago Facebook. Wird auch oft gesucht. Marta Hoepffner Candida Höfer Evelyn Hofer Horst Hoheisel Sebastian Holzhuber Gottfried Honegger Eikō Hosoe Hans Dirk Hotzel Uejima Hôzan​. Eikō Hosoe, Kamaitachi 31, 1968 © Eikō Hosoe It includes collaborations between photographers and artists, such as that between Eikō Hosoe and the. International renommierte Fotografen wie Eikô Hosoe oder Hiroshi Sugimoto sind in dieser Ausstellung vertreten, daneben aber auch junge Künstler, die ihre​. Eikoh Hosoe, die mit Hilfe der Österreichischen Ludwig Stiftung für Kunst und Moyra Davey beschlossen sowie der Ankauf von Fotografien von Eikō Hosoe.


...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →