Zurück

ⓘ Geschichte des Begriffs Erdsphäre



                                     

ⓘ Geschichte des Begriffs Erdsphäre

Der Begriff der Erdsphäre wird seit dem neunzehnten Jahrhundert regelmäßig in naturwissenschaftlichen Publikationen benutzt. Ab den 1970ern wird er verstärkt verwendet und verdrängt dabei zunehmend einen bestimmten Geosphäre-Begriff, der inhaltlich mit ihm gleichbedeutend ist. Seit seiner Prägung erfuhr der Erdsphäre-Begriff einen einzigen Bedeutungswandel. Der Wandel fand in den frühen Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts statt. Seitdem ist der Begriff inhaltlich stabil und eindeutig geblieben.

                                     

1. Anfänge

Im naturwissenschaftlichen Schrifttum wurde Erdsphäre erst ab der Mitte des 19. Jahrhunderts vermehrt gebraucht. Noch ältere Verwendungen sind sehr selten. Im 19. Jahrhundert war Erdsphäre aber noch gleichbedeutend mit Begriffen wie Erdkugel oder Planet Erde:

                                     

2. Bedeutungswandel

Allerdings war zur Mitte des 19. Jahrhunderts längst ein bestimmter weiterer Sphäre-Begriff bekannt, nämlich der Begriff der Atmosphäre. Außerdem entwickelte sich spätestens in den 1860er und 1870er Jahren der Begriff der Pyrosphäre zu einem geowissenschaftlichen Fachwort. Weiterhin stellte 1864 der britische Arzt und Universalgelehrte Hugh Doherty sein System der sphärischen Reiche spheric realms vor. Dohertys Veröffentlichung erwies sich 1871 als die direkte Vorarbeit für die Prägung des Begriffs Geosphäre. Nur vier Jahre später wurden weitere Sphäre-Begriffe vorgestellt – Barysphäre, Lithosphäre, Hydrosphäre und Biosphäre. Ihnen folgten 1899 die Tektosphäre, 1901 die Zentrosphäre und schließlich 1905 die Pedosphäre als zehnter Sphäre-Begriff.

Jeder der eben erwähnten Sphäre-Begriffe beschrieb einen bestimmten, hüllartigen Teilaspekt des Planeten Erde. Infolge dieser semantischen Entwicklung konnte der Planet als Ganzes fortan nicht mehr als eine einzige Erdsphäre angesprochen werden. Denn der Himmelskörper wurde sich nun als aus mehreren Erd-Sphären aufgebaut gedacht. Darum verlor Erdsphäre seine Bedeutung als Erdkugel -Synonym. Das Wort wandelte sich zu einem Oberbegriff, unter dem Atmosphäre, Geosphäre, Lithosphäre und viele weitere Sphäre-Begriffe gruppiert wurden.

Der Wechsel zwischen beiden Erdsphäre-Begriffen – fort vom Erdkugel -Synonym, hin zum Erdsphären-Oberbegriff – erfolgte fließend zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts. Auf der einen Seite kam noch für einige Jahrzehnte der ältere Erdsphäre-Begriff zum Einsatz. Ein spätes Beispiel findet sich in dem Lehrbuch des österreichischen Geologen Franz Toula 1845–1920. Auf der anderen Seite hatte bereits die Ära des neuen Erdsphäre-Begriffs begonnen, geprägt vom deutschen Geographen Alfred Hettner:

                                     

3. Entwicklungen im englischen und russischen Sprachraum

Im englischen Sprachraum fand der neue Erdsphäre-Begriff zunächst wenig Beachtung. Das lag an einem anderen Begriff, der ungefähr zur gleichen Zeit geprägt worden und inhaltlich deckungsgleich mit dem neuen Erdsphäre-Begriff war: Der schottische Meeresforscher John Murray 1841–1914 prägte 1908 mit dem Ausdruck geospheres im Plural! seinen eigenen Geosphäre-Begriff. Dieser bestimmte Geosphäre-Begriff wurde aufgegriffen vom russischen Geowissenschaftler Wladimir Iwanowitsch Wernadski 1863–1945. Auf diese Weise gelangten Murrays Geosphären in den Sprachgebrauch der russischen Geowissenschaftler. Unter ihnen sollte der Begriff viele Jahrzehnte hindurch gepflegt werden. Russischsprachige Wissenschaftler prägten seither zahlreiche Bezeichnungen für diverse, einzeln anzusprechende Geosphären.

                                     

3.1. Entwicklungen im englischen und russischen Sprachraum Von geospheres zu earth’s spheres

Die semantische Vorherrschaft von Murrays geospheres war jedoch auch innerhalb der englischsprachigen Geowissenschaften nicht ausschließlich. So wurde während der 1920er in wenigen Fällen von earth spheres geschrieben. Auch in späteren Jahrzehnten finden sich vereinzelte Belege dieses Ausdrucks.

In den 1960ern und 1970ern wurden russische naturwissenschaftliche Publikationen verstärkt auf Englisch verlegt. In diesen Publikationen fand sich gelegentlich der Begriff der earth’s spheres. Dieser Begriff erinnerte zwar an den Erdsphäre-Begriff von Alfred Hettner. Trotzdem war earth’s spheres keine verspätete Übernahme aus der deutschsprachigen Geographie. Stattdessen war der Ausdruck eine naheliegende Übersetzungsmöglichkeit für geospheres. wie sie durch Wernadski ins Russische eingeführt worden waren: Earth’s spheres war eine Übersetzung von Wernadskis Geosphäre-Begriff. Nun hatte ja Wernadski den Begriff einst vom englischsprachigen Meeresforscher John Murray übernommen. Demzufolge stellten die jetzt auftauchenden Earth’s spheres. letztlich Rückübersetzungen von Murrays geospheres. wieder ins Englische dar. Dabei waren Murrays geospheres. nach wie vor synonym zu Hettners Erdsphären. Deshalb besaßen die seit den 1960ern publizierten earth’s spheres. den gleichen Bedeutungsinhalt wie die bereits im Jahr 1903 geprägten Erdsphären.

Eigene angloamerikanische Autoren verwendeten earth’s spheres erstmals wahrscheinlich 1972. Schon etwas früher wurde zudem der ältere Ausdruck earth spheres wiederbelebt.



                                     

4. Aktuelle Situation

Seit den beginnenden 1970ern werden sowohl earth’s spheres als auch earth spheres häufiger in naturwissenschaftlichen Veröffentlichungen verwendet. Sie sind inhaltlich gegeneinander austauschbar und entsprechen Alfred Hettners Erdsphären. Weitere, nahe verwandte Ausdrücke für den gleichen Begriffsinhalt lauten spheres of the earth system, earth layers oder Sphären der Erde.

Keiner der eben vorgestellten Begriffe war allerdings in der Lage, den synonymen Geosphäre-Begriff nach John Murray vollständig zu verdrängen – obwohl neben Murrays noch mindestens neun weitere Geosphäre-Begriffe existierten und darum die Verwendung von Geosphäre entsprechend große Missverständnismöglichkeiten birgt.

                                     
  • Hauptartikel: Geschichte des Begriffs Erdsphäre Ein vermehrter Gebrauch des Wortes Erdsphäre im naturwissenschaftlichen Schrifttum kann ab der Mitte des 19. Jahrhunderts
  • Erst die Wechselwirkung des Lebens und der drei abiotischen Erdsphären bilden zusammen das System Erde System Erde Der Begriff wurde ursprünglich im
  • Geosphäre von griechisch γῆ Erde und σφαίρα Kugel wird zumeist eine Erdsphäre bezeichnet. Das Wort benennt also ein Phänomen der Erde, das sich häufig
  • werden. Einzig der älteste Geosphäre - Begriff von der festen Geosphäre besitzt kein Synonym. Geschichte des Begriffs Biosphäre H. Carol: Zur Diskussion um
  • Chorosphäre und Landschaftssphäre. Geschichte des Begriffs Erdsphäre Geschichte des Begriffs Geosphäre Geschichte des Begriffs Biosphäre They Coin Some New
  • eine Erdsphäre mit einem mehr oder minder weit gefassten, ökologischen Begriffsinhalt bezeichnen. Begriffsinhaltlich reichen die Biogeosphäre - Begriffe von
  • Aquasphäre - Begriff des Flüssigwasser wird häufiger benutzt und insbesondere in der Planetenforschung verwendet. Aquasphäre war einer von vier Erdsphäre - Begriffen
  • unwesentlich. Für die Geschichte der dritten Begriffsprägung von 1938 siehe Geschichte des Begriffs Aquasphäre. Geschichte des Begriffs Biosphäre Pflanzen
  • Böschungen oder Deponien stabilisiert. Die Abgrenzung bzw. die Definition des Begriffs Geowissenschaften ist nicht eindeutig, wofür das Fach Geographie ein
  • entwickelte Theorie der geologischen Hüllen Geosphären beziehungsweise Erdsphären Logisch entwickelte er diese weiter durch Untersuchungen zur Geoökologie


                                     
  • Biosphäre in ihrer Begriffsbedeutung nach Pierre Teilhard de Chardin. Geschichte des Begriffs Biosphäre Tiere Grabau AW: Principles of stratigraphy. New York
  • Atmosphäre noch weitere Subsysteme Erdsphären mit in den Blick. Sie spiegelt die Entwicklung seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in der die interdisziplinäre
  • befasst sich mit dem Suizid Symptomatologie eine Lehre über die Bildung des Begriffs Krankheit Synchorologie befasst sich mit der Verbreitung von Pflanzengesellschaften
  • umschreibt die Gesamtheit aller Biome des Planeten Erde. Hauptartikel: Geschichte des Begriffs Biosphäre Der Biosphäre - Begriff wird von verschiedenen naturwissenschaftlichen
  • Exzentrizität auch den Kohlenstoffkreislauf innerhalb der verschiedenen Erdsphären beeinflussen. Jahrzehntelang nahm die Fachwelt von den als spekulativ
  • Memoirs Vol. 61 Kertz, Walter: Biographisches Lexikon zur Geschichte der Geophysik Memento des Originals vom 19. Juni 2008 im Internet Archive Info:
  • Exzentrizität auch den Kohlenstoffkreislauf innerhalb der verschiedenen Erdsphären beeinflussen. Eine dauerhafte Wirkung entfalteten die Zyklen speziell

Benutzer suchten auch:

Begriffs, Erdsphre, Geschichte, Geschichte des Begriffs Erdsphre, geschichte des begriffs erdsphäre,

...

Auf den Kopf gestellt! Welt Bilder – Bild Welten Topoi.

Im Laufe der Geschichte wandelte sich die Bedeutung des Begriffs. Während früher die gesamte asiatische Welt, d. h. die arabischen Länder, Iran, Indien und​. 7 Bild eines Zukunftseuropäers Universität Erfurt. Das meiste Wasser kam offenbar früher auf die Erde, als viele Astronomen bisher glaubten. Dass könnte entscheidend dafür sein, dass es uns.


Irrtümer der Geschichte: Die Menschen hielten die Erde für eine.

Gesichts der Weltgeschichte mit einer zutiefst fragwürdigen Größe zu tun. Wer glaubt Es scheint, daß Hochkultur sich zwar keineswegs im Begriff politischer. Flache Erde oder Erdkugel – Wer profitiert von der Verschwörung. Kostenloses Quiz zum Thema Die Erdkugel. Teste dein Wissen interaktiv und kostenlos bei!.


Eichstätt: Heinz Duchardt sprach im siebten Wintervortrag über.

In Deutschland gebe es einen komplett anderen Begriff von rechts, was Alles, was vor 1945 geschehen ist, sei aber schon Geschichte. Neuer Konservatismus Wandel verträglich gestalten Dlf. Beispiel 3 Ähnlich heißt es in den Unterrichts Sequenzen Geschichte ​Rundheit der Erdgestalt, da er zugleich den Begriff pila Ball verwendet, wenn er. Die Geschichte der ISS: Die Beteiligung Europas und Japans. Das Aussehen der Welt ist eine der zentralen Fragen in der Geschichte der Menschheit. In der Antike bezeichnete der Begriff Oikumene den Teil der Erde, der. Möglichkeiten einer Weltgeschichte heute De Gruyter. Alles zum Ursprung und Geschichte des Kaffees 9. Der Begriff Kaffee leitet sich vom arabischen Kahwe oder Qahwa ab, was so viel wie Lebenskraft.





Würzburg WS 2019 20 LSW Heidelberg.

Den Mythos vom gesetzmäßigen Gang der Geschichte hat die uns den Begriff ​Kapitalismus gegeben zu haben einen Begriff, der heute Следующая Войти Настройки. Aletheia Franz Steiner Verlag: Titel. Diese fragwürdige Tatsache stellt Ernst Heitsch in seinem Vortrag zur Diskussion und betrachtet die Geschichte des Wahrheitsbegriffs aus philologischer Sicht. Sachunterricht: Bildungsprinzipien in Geschichte und Gegenwart. Eine Geschichte der Mathematik kann in einer 2–stündigen Vorlesung und Handel trug wesentlich zur Herausbildung eines abstrakten Zahlbegriffes bei. Forschungsprogramm zur Geschichte der Max Planck Gesellschaft. Um dieses Menschenzeitalter zu bezeichnen, wird der Begriff für Wissenschaftsgeschichte zu der Frage, ob der Begriff Anthropozän nicht eher eine und in den verschiedenen Erdsphären ihre Spuren hinterlassen.


Der Orient, das Morgenland.

So führt uns also die Frage nach der Objektivität der Geschichte der Begriff der Universalgeschichte und der Begriff eines Systems der empirischen. Synonym für Erde anderes Wort für Erde. Der Begriff des Raums hat sich in der Geschichte der Physik stark gewandelt. Einen entscheidenden Durchbruch in unserem Verständnis des Zeitbegriffs.





Der Klimawandel Haus der Astronomie.

Geodäsie in der Geschichte und bei C.F. Gauß. geodetic connection ist heute ein fundamentaler Begriff der Differentialgeometrie, und er besagt eigentlich. Sturmflut Gesellschaft für Schleswig Holsteinische Geschichte. Kommission, die für die jüngste geologische Geschichte zuständig ist. Selbst Kritiker wie Stanley Finney räumen ein, dass der neue Begriff. Geodäsie in der Geschichte und bei C.F. Gauß Vermessungsseiten. In der Geschichte gebe es tatsächlich Epochen so wenig, wie es auf Der Begriff des Barock habe dagegen einen Bedeutungswandel zum. Was man im Mittelalter über die Erdkugel wusste Ralf Grabuschnig. 1 Begriff 2 Geschichte 3 Motive 4 Besichtigung 5 Weblinks und Quellen Der Begriff bad ist irreführend, da das Gebäude von Anfang an.


Erscheinungsort Greifswald Digitale Sammlungen.

Diese Ausgabe des Forum Interdisziplinäre Begriffs geschichte dient der Vorbereitung eines auf den deutschen Sprachraum bezogenen Lexikonprojekts. Saatfrüchte sollen nicht vermahlen werden. kritischer ag. Der Begriff Diesseits ist ein philosophischer Ausdruck für die Erde im Gegensatz zum Jenseits als überirdischem Reich. Dichterischer Ausdruck für die Erde als. Entstehung des Lebens: Die Erde Entstehung des Lebens. Aristoteles definiert die Bedeutung des Begriffs ‚zusammenhängend für zwei Die in der Geschichte des Kontinuumsbegriffs immer wieder aufgegriffene. Definition Klima phoenix. Geschichte der Erdsystemforschung in der Max Planck Gesellschaft heute unter dem Dachbegriff Erdsystemwissenschaften ESS zusammenfassen lassen​. und zwischen Atmosphäre und anderen Erdsphären z.B. Bio und Geosphäre.


Wie kam das Wasser auf die Erde? Planet Schule.

Durch internationale und globale Geschichte in Frage gestellt. In diesem des Begriffes Globalisierung durch Historiker findet sich bei Emily Rosenberg. R.info Geschichte als Menschheitsbildung: J.G.Herders. Die Welt ist flach: Eine kurze Geschichte des 21. L. Friedman 2004 das ​indische Silicon Valley in Bangalore besuchte, begriff er, daß die Globalisierung seit.


Made in Germany: Wie aus einem Warnzeichen ein Qualitätssiegel.

Symbol Weltkugel Weltkugel, Symbol, Icon, Erdkunde, Geschichte, Erde, Handlungsweisen und Reden als Versinnfälligung eines abstrakten Begriffs, z. Das berühmte Buch von Karl Marx: Das Kapital ist Geschichte. A. Bildungsprinzipien des Sachunterrichts in Geschichte und. Gegenwart Auf der Suche nach einem tragfähigen Heimatbegriff für das Schulfach. Die Geschichte der Sturmfluten an der Nordsee GRIN. Inzwischen boomt der Begriff, outen sich Intellektuelle als liberalkonservativ, wird Konservativ ist von der ganzen Geschichte reaktiv. Es gibt.





Sphaera terrae das mittelalterliche Bild der Erde und die eDiss.

Interview mit Larissa Boenhing, Initiatorin des Projekts. Die Erdkugel Klasse 5 Erdkunde 322 Aufgaben. Wer die Erdoberfläche unverzerrt darstellen möchte, braucht einen Globus. Doch der ist auch Symbol, Meditationsobjekt und nicht zuletzt. Rezension zu: F. Fehlberg: Protestantismus und Nationaler. Eine kleine Zeitreise in die Geschichte des Nachhaltigkeitsbegriffs von Ulrich Grober. Saatfrüchte sollen nicht vermahlen werden. Zeitlose Weisheit und. Horizont und Idylle. Aspekte einer Gnoseologie von Aisthesis und. In der Geschichte unseres 4.6 Milliarden Jahre alten Planeten immer wieder zu Der zentrale physikalische Begriff in diesem Zusammenhang ist die Wär.


Heinrich Rickert, Kulturwissenschaft und Naturwissenschaft.

Politik und Gesellschaftsgeschichte 93 Verdienst besteht darin, dass er die Prominenz, die der Begriff des nationalen Sozialismus um. Die Welt ist flach: Eine kurze Geschichte des 21. Jahrhunderts. In seinem bahnbrechenden Werk zur Geschichte der Erde, Époques Bemerkungen machen: Erstens ist der Begriff Klima, der für Buffons Erdgeschichte.





Globus 4teachers Suchergebnisse Seite 1.

Der Geosphäre Begriff erfuhr innerhalb von 150 Jahren mindestens zehn 1910​, John Murray, Irgendeine Erdsphäre des Planeten Erde → Erdsphäre. Probleme der Vermittlung von Globalisierung: Dynamik. Mit dem Begriff Verschwörung eingangs, soll ja ausgedrückt werden, als beendet erklärt wurde, dies sei jetzt das Ende der Geschichte. Debatte um neues Erdzeitalter Was vom Menschen übrig bleibt. Im Folgenden gehe ich in vier Abschnitten ein auf 1 die Geschichte und Bedeu tung des Horizontbegriffs, 2 den Zusammenhang zwischen Horizont und.


...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →